LearnGalaxy
LearnGalaxy Live Online Training Blog

LOT 1000: Methodik, Didaktik, Unterrichtsplanung I


LIVE ONLINE TRAINER (LOT) 1000
:  METHODIK, DIDAKTIK UND UNTERRICHTSPLANUNG IM PRÄSENZTRAINING UND IM LIVE-ONLINE-TRAINING (EINSTEIGERKURS)

Termine & Anmeldung
          Anlagen & Erklärungen            Flyer & Informationsmaterial

1. INHALTE:
- Einführung in die Grundlagen der Pädagogik
- Beurteilung von Lernbegriffen unterschiedlicher lerntheoretischer Ansätze
- Einführung in die Methodik, Didaktik und Unterrichtsplanung
- Konzeption und Umsetzung von methodisch und medial flexiblem Unterricht im LOR
- Umsetzung eines eigenen kleinen Schulungsprojekts im Live-Online-Raum (LOR)
- Power-Projekte (einfache Trainingssituationen)
- Einführung in die Technik des LOR
- Guter Unterricht und professionelles Trainerverhalten
- Selbständiges, erfahrungsorientiertes Arbeiten in kleinen, wechselnden Teams.

2. ÜBERBLICK:
Der Kurs bietet eine Einführung in die Methodik, Didaktik und Unterrichtsplanung des Präsenztrainings sowie des Live-Online-Trainings. Die TeilnehmerInnen planen und realisieren selbständig in einfachen Szenarien Unterricht als Live-Online-Training. Darüber hinaus kennen AbsolventInnen dieses Kurses Kriterien für "guten Unterricht" und für "professionelles Trainerverhalten" als PräsenztrainerIn und als Live-Online-TrainerIn. "Guter Unterricht" setzt beim Unterrichtenden Kenntnisse über das Erkennen, die Planung und die Initiierung beabsichtigter Lernprozesse bei Lernenden im Unterricht voraus. Deshalb wird im Kurs Wert darauf gelegt, dass entsprechende allgemeine pädagogische und lernpsychologische Kompetenzen (auf akademischem, universitärem Niveau) miterworben werden.

Umfangreiches, professionell betreutes Selbststudium im LOR (mit Anwesenheitsnachweis) stellt sicher, dass alle TeilnehmerInnen nach Kursende über die erforderliche Praxiserfahrung verfügen.

Im Kurs LOT 1000 lernen Sie von der Pieke auf und auf akademischem Niveau die Grundlagen des Lernens und Unterrichtens. Sie können anschließend pädagogische und didaktische Grundbegriffe sicher beurteilen und sofort in Ihrer Live-Online-Trainingspraxis anwenden.

Die methodisch-didaktischen und unterrichtsplanerischen Anforderungen des Kurses LOT 1000 entsprechen in etwa denen des ersten Jahres der Referendariatsausbildung für Lehrämter, jedoch liegt der Fokus im Kurs LOT 1000 auf der Fortbildung von TrainerInnen für die Wirtschaft.

Übergeordnetes Ziel aller LOT-Trainerfortbildungen der LearnGalaxy ist, TrainerInnen für die Wirtschaft vergleichbar professionell und praxisbezogen aus- bzw. fortzubilden wie Referendare im Rahmen des zweijährigen Referendariats für die Lehrämter, diese jedoch zusätzlich zum Training im Live-Online-Raum (LOR) zu befähigen.

3. ZIELGRUPPEN:
PräsenztrainerInnen, die zumindest etwas Trainingserfahrung haben und methodisch-didaktische und unterrichtsplanerische Kompetenzen entwickeln, auffrischen und/oder konsolidieren möchten.

4. VORAUSSETZUNGEN:
- Etwas Praxiserfahrung als PräsenztrainerIn und/oder Live-Online-TrainerIn
- Fähigkeit und Bereitschaft, andere Menschen zielgerichtet in deren Entwicklung zu unterstützen
- Fachkompetenzen in mindestens einem Bereich
- Solide Kenntnisse in PC-Standardprogrammen (Textverarbeitung, Präsentationssoftware)
- Von Vorteil: Bildbearbeitung, Umgang mit unterschiedlichen Dateiformaten, Internetrecherchen mit Suchmaschinen.

Da der Kurs in das Training im virtuellen Raum einführt, ist es nicht erforderlich, bereits im virtuellen Live-Raum unterrichtet zu haben.

5. KURSUMFANG:
- Gesamtdauer: 12 Monate.
- Arbeitsaufwand: 220 Stunden (Stunde je 60 Minuten); davon 36 Stunden (= 12 Module x 3 Stunden) Live-Online-Sitzungen, 180 Stunden (= 12 Module x 15 Stunden) Selbststudium (ca. zur Hälfte betreut), 4 Stunden schriftliche, praktische und mündliche Abschlussprüfung.

6. KURSORGANISATION:
- Es finden im Abstand von ca. 3 Wochen 12 Live-Online-Trainingssitzungen statt. Jede Live-Online-Sitzung dauert 3 Zeitstunden (inkl. Pausen).
- Zwischen den Live-Online-Trainingssitzungen findet das Selbststudium, z.T. zu festen Zeiten betreut im LOR, statt.
- Die Abschlussprüfung besteht aus insgesamt 2 Stunden schriftlicher Prüfung, einer einstündigen Praxisprüfung und einer einstündigen mündlichen Prüfung im LOR (inkl. Vorbereitungszeit). Die Abschlussprüfung kann beliebig oft wiederholt werden.
- Spätestens 2 Wochen vor der Abschlussprüfung (Poststempel) ist eine kleine schriftliche Hausarbeit einzureichen, die Bestandteil der Abschlussprüfung ist. Wiederholer der Abschlussprüfung erhalten zu jeder Wiederholung ein neues Thema für die schriftliche Arbeit.
- Alle Live-Online-Sitzungen und alle Prüfungsteile finden im LOR statt.

Der Wochentag und die Startzeiten für die Live-Online-Sitzungen sind je Kurs immer gleich (z.B. dienstags, 19-22 Uhr). Die Abstände zwischen den Live-Online-Sitzungen können sich im Fall von Feiertagen und Schulferien erweitern. In den Schulferien finden nur diejenigen Kurse statt, die als "Intensivkurse" oder speziell als "Feriendurchlaufskurse" ausgezeichnet sind. An deutschen Feiertagen findet kein Unterricht statt.

7. PRÜFUNGEN:
Schriftliche, praktische und theoretische Abschlussprüfung. Alle Prüfungsteile finden im LOR statt.

8. QUALIFIKATIONEN:
Zertifikat "Live Online Training Expert (LOTE)".

9. TEILNAHMEGEHÜHR:
6.990,00 Euro je Teilnehmer.

Bei Nichtteilnahme an der Abschlussprüfung werden dem Auftraggeber 260 Euro gutgeschrieben. Die Prüfungsgebühr je Wiederholungsversuch beträgt 260 Euro.

Alle Preise verstehen sich zzgl. MwSt.

 

____________________________________________________________________________

LITERATURLISTE:

I. Literatur, die vor Kursbeginn gelesen worden sein sollte (Eingangsprüfung):

1. Schmidt, Siegfried J.: Der Diskurs des Radikalen Konstruktivismus. Suhrkamp Taschenbuch, 476 Seiten.

2. Böhm, Winfried: Geschichte der Pädagogik. Von Platon bis zur Gegenwart. Beck, 128 Seiten.


Sollten Sie diese Bücher nicht (z.B. z.T. sehr preisgünstig im Internet) käuflich erwerben wollen, besteht die Möglichkeit der Ausleihe in Fachbibliotheken.

Diese Literatur ist spezifisch für den deutschsprachigen Kurs LOT 1000.

In der Eingangsprüfung wird eine erkennbare erfolgreiche Auseinandersetzung mit diesen beiden Texten erwartet (Grundbegriffe, grundlegende Zusammenhänge).


II. Sonstige Literaturempfehlungen:

1. Reble, Albert: Geschichte der Pädagogik. Cotta, 417 Seiten.

2. Blankertz, Herbert: Die Geschichte der Pädagogik. Büchse der Pandora, 318 Seiten.

3. Hündgen, Ilona, Dr.: Hypermediakompetenz, Seiten 51-192 (-> kostenfrei im Kurs erhältlich).


Eine Literaturliste mit darauf aufbauender, unterrichtsspezifischer und live-online-spezifischer Literatur wird im Seminar verteilt.

Die obengenannte Liste mit einführender Literatur ist bewusst kurz gehalten. Sie deckt alle Grundlagen ab, die zum Verständnis der im Kurs LOT 1000 unterrichteten modernen pädagogischen Ansätze unabdingbar und im Kurs LOT 1000 vorausgesetzt sind.